Sünder, die sich Mir zuwenden, erweise Ich sofort Meine Gunst(Buch der Wahrheit Nr 288)

Sünder, die sich Mir zuwenden, erweise Ich sofort Meine Gunst(Buch der Wahrheit Nr 288)

288. Sündern, die sich Mir zuwenden, erweise Ich sofort Meine Gunst,
Dienstag, 20. Dezember 2011, 20:30 Uhr

Meine innig geliebte Tochter, warum fühlen sich Meine Kinder gerade jetzt so verlassen in der Welt?

Warum verzweifeln sie vor Kummer und Einsamkeit, wenn sie doch nichts anderes tun müssen, als Mich, ihren Jesus, anzurufen, damit Ich ihnen Trost gebe?

Jeder von ihnen muss sich Mir zuwenden und Mich um Hilfe bitten. Ich werde auf jedes einzelne Gebet reagieren. Nicht eine Bitte wird unbeachtet bleiben, und ihre Gebete werden gemäß Meinem Heiligen Willen beantwortet werden.

So viele vergessen, dass Ich ihnen, wenn sie sich Mir zuwenden, ständig zur Seite stehe.

Jede Seele auf Erden ist für Mich kostbar.

Wenn sie doch nur begreifen würden, dass es Mir große Freude macht, wenn sie sich um Hilfe an Mich wenden.

Es macht Mir sogar mehr Freude und vermittelt Mir mehr Glück, wenn gerade Sünder Mich bitten, ihnen zu vergeben, und wenn sie Reue für ihre Sünden zeigen.

Diese sind die Seelen, welchen Ich sofort meine Gunst erweise. Sage ihnen, dass sie niemals Angst haben dürfen, sich Mir zuzuwenden; denn Ich bin immer barmherzig. Die Erleichterung, welche sie anschließend fühlen werden, ist eine Gnade, welche Ich denjenigen, die ein warmes und aufrichtiges Herz haben, gewähre.

Dies ist die Zeit des Jahres, zu der sich Meine Barmherzigkeit am stärksten über die ganze Welt ergießt. So wendet euch jetzt Mir zu, um die Stärke und die Gnaden zu erlangen, welche euch helfen sollen, eure Prüfungen in der Welt auszuhalten.

Euer Jesus

Retter und Erlöser der Menschheit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s