Jungfrau Maria: Die Geburtswehen haben begonnen (Buch der Wahrheit Nr 294)

Jungfrau Maria: Die Geburtswehen haben begonnen (Buch der Wahrheit Nr 294)

294. Jungfrau Maria: Die Geburtswehen haben begonnen,
Dienstag, 27. Dezember 2011, 14:00 Uhr

Mein Kind, die Geburtswehen haben begonnen.

Die Zeit für die Geburt einer Neuen Welt, eines neuen Anfangs ist gekommen.

Viele Veränderungen werden jetzt auf Erden stattfinden, wie sie niemals zuvor gesehen wurden.

Mein Himmlischer Vater sendet Meinen geliebten Sohn Jesus Christus, um die Menschheit noch einmal von ihrer Sündhaftigkeit zu retten.

Du, Mein Kind, wirst eine Reihe von Ereignissen sehen, welche dir bereits offenbart worden sind.

Du darfst keine Angst haben; denn diese Reinigung ist unerlässlich, um die Menschheit wachzurütteln, wenn Seelen gerettet werden sollen.

Die Zeichen werden wie vorausgesagt beginnen. Meine Kinder müssen diese Veränderungen mit einem demütigen und reuevollen Herzen akzeptieren.

Betet, betet für die Seelen, dass sie die Sünde des Stolzes ablegen und nach Vergebung für ihre Vergehen gegen Gott den Vater streben.

Der Unterlassung, sich selbst zu retten, wird eine strenge Züchtigung folgen.

Die Barmherzigkeit Meines Sohnes ist so groß, dass Er Meinen Kindern die Zeit geben wird, um zu bereuen.

Aber ihr müsst jetzt für alle Seelen beten, damit sie würdig sein mögen, ins Neue Zeitalter des Friedens einzutreten.

Eure geliebte Mutter

Maria, Königin des Himmels

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s