956. Mutter der Erlösung: Die Kirche Meines Sohnes wird der Sitz des Antichristen werden

956. Mutter der Erlösung: Die Kirche Meines Sohnes wird der Sitz des Antichristen werden.
Dienstag, 29. Oktober 2013, 19:30 Uhr

Mein süßes Kind, der ganze Himmel vereinigt sich in Einheit mit Meinem Sohn, um denjenigen heiligen Priestern zu Hilfe zu kommen, die sich inmitten einer großen Schlacht wiederfinden werden. So viele dieser kostbaren Seelen werden schrecklichen Schmerz und entsetzliches Leid zu erdulden haben, wenn sie die Häresien werden erleben müssen, die aus dem Inneren der Kirche heraus entspringen werden. Sie werden verwirrt und verängstigt sein, und viele werden das Gefühl haben, sich nirgendwo mehr hinwenden zu können. Dies ist der Zeitpunkt, wo sie sich an Mich wenden und Mich bitten müssen, sie Meinem Sohn zu weihen, damit Er über sie jeden Tropfen Seines Kostbaren Blutes ausgießen kann. Wenn sie mit diesem Geschenk bedeckt sind, werden sie wissen, was zu tun ist. Sie müssen wissen, dass Ich Meine Kinder im Laufe aller Jahrhunderte gewarnt habe vor diesem bösen Glaubensabfall, für den der Teufel die Pläne schmiedet.

Die Kirche Meines Sohnes wird der Sitz des Antichristen werden, und jetzt, wo die Wahrheit offenbart worden ist, werden sich viele verängstigt fühlen und den Schmerz der Geißelung Meines Sohnes erleiden. Die Kirche Meines Sohnes wird verfolgt, zerstört und entheiligt werden — bis sie schließlich zur Behausung des Thrones werden wird, auf dem der Antichrist sitzen wird. Es wird von hier aus sein, dass er, der Antichrist, verkünden wird, dass er der Christus sei und dass die Welt durch ihn gerettet werde.

Indem ihr Lügen akzeptiert, lehnt ihr die Wahrheit ab. Indem ihr die Wahrheit ignoriert, werdet ihr an ein frei erfundenes, vom Teufel gesponnenes Netz aus Betrug glauben, und in diesem Netz werdet ihr gefangen sein. Einmal gefangen, werdet ihr in jeder Nation versucht sein, den Massen zu folgen, die dem Antichristen großen Respekt zollen werden. Bitte, Kinder, betet dieses Kreuzzuggebet, um die Häresie zu bekämpfen, welche die Kirche Meines Sohnes auf Erden einhüllen wird.

Kreuzzuggebet (125) „Um das Allerheiligste Wort Gottes zu verteidigen“

„O Mutter der Erlösung, hilf mir, einem demütigen Diener Gottes, in Zeiten der Qual Sein Allerheiligstes Wort zu verteidigen. Weihe mich Deinem Sohn, liebe Mutter, damit Er mich mit Seinem Kostbaren Blut bedecken kann. Erlange mir durch die Vermittlung Deines Sohnes Jesus Christus die Gnade, die Stärke und den Willen, den Lehren Christi treu zu bleiben in den Zeiten der Drangsal, die Seine Heiligste Kirche auf Erden verschlingen wird. Amen.”

Geht zu Meinem Sohn, liebe Diener Christi. Ihr gehört Ihm. Er wird euch während der Verfolgung helfen. Er wird euch niemals im Stich lassen in eurer Zeit der Not.

Eure geliebte Mutter

Mutter der Erlösung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s