1181. Euer Vertrauen in Mich muss bedingungslos sein

1181. Euer Vertrauen in Mich muss bedingungslos sein.
Mittwoch, 23. Juli 2014, 17:04 Uhr

Meine innig geliebte Tochter, der Begriff Vertrauen wird oft missverstanden, wenn es um Meine Beziehung zu euch geht. Vertrauen zu haben, ist nicht einfach, denn der Mensch ist ein Sünder und kann jederzeit ein Vertrauensverhältnis — selbst im Kreise derer, die er liebt — verraten.

Auf Mich zu vertrauen, bedeutet für die Seele große Anstrengung. Euer Vertrauen in Mich muss bedingungslos und aus euch selbst heraus sein. Wenn ihr sagt, dass ihr Mich liebt, dann durchlauft ihr mehrere Stufen. Die erste Stufe besteht aus Glauben und Liebe für alles, was Ich gelehrt habe und für Meine Person an sich. Die zweite Stufe ist inspiriert von der Liebe zu Meinen Lehren und einem tiefen Mitgefühl zu Mir. Auf der dritten Stufe seid ihr vollkommen eins mit Mir, ihr fühlt Meine Liebe, Meinen Schmerz und Meine Trauer, und ihr versteht — ohne zu wissen, warum —, was es bedeutet, ein wahres Kind Gottes zu sein. Es bedeutet anzuerkennen, dass Ich das Alpha (der Anfang) und das Omega (das Ende) Bin und dass alles von Mir kommt.

Wenn ihr Mich — wie ein Kind — mit einem offenen Herzen liebt, dann liebt ihr Mich bedingungslos. Ihr wisst dann, dass Ich euch in aussichtslosen Situationen zu Hilfe komme, ihr wisst, dass Meine Liebe zu den Menschen nie nachlässt, dass sie frei von Bosheit und Benachteiligung ist und dass Ich nicht einen einzigen Sünder zurückweise, egal, was er getan hat. Dann werdet ihr keinen Zweifel mehr an Meiner Göttlichkeit haben, und ihr werdet euch Mir vollkommen hingeben. Ihr werdet alles in Meine Hände legen, obwohl ihr zweifellos durch die Menschen Leid erfahren werdet, wenn ihr Mich so liebt.

Weil Mein Licht in eurer Seele leuchten wird, werden diejenigen, die Mich ablehnen, alles Menschenmögliche tun, um euch schlecht zu machen, zu verspotten, zu quälen und euch das Leben schwer zu machen. Denn täuscht euch nicht, Christen wurden schon immer verachtet und werden — genau wie Ich — auch weiterhin verfolgt werden bis zum Letzten Tag.

Vertraut auf Mich, und Ich werde eure Bürde leichter machen, und ihr werdet im Frieden sein, selbst wenn euch Meine Gegner mit Hasstiraden überschütten. Bitte betet dieses Gebet, wann immer ihr euch von Mir getrennt fühlt, und Ich werde euch zu Hilfe kommen. Ich werde euch mit einem Frieden erfüllen, der sonst nirgendwo auf dieser Welt empfunden werden kann und wird.

Kreuzzuggebet (161) „Um Vertrauen und Frieden“

„Jesus, ich vertraue auf Dich. Hilf mir, Dich mehr zu lieben. Erfülle mich mit dem Vertrauen, dass ich mich Dir voll und ganz hingeben und vollkommen eins mit Dir werden kann. Hilf mir, Dir in schweren Zeiten noch mehr zu vertrauen. Erfülle mich mit Deinem Frieden.

Ich komme zu Dir, lieber Jesus, wie ein Kind, frei von allen weltlichen Bindungen, ohne irgendwelche Bedingungen, und übergebe Dir meinen Willen, damit Du ihn sowohl zum Wohle meiner eigenen Seele als auch meiner Mitmenschen einsetzt. Amen.”

Euer Jesus

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s