1274. Mutter der Erlösung: Lasst Mich den Geplagten Liebe und Trost bringen

1274. Mutter der Erlösung: Lasst Mich den Geplagten Liebe und Trost bringen.
Mittwoch, 19. November 2014, 14:47 Uhr

(677. Botschaft)

Mein liebes Kind, lasst Mich den Geplagten Liebe und Trost bringen, ganz besonders denjenigen, die an schrecklichen Krankheiten leiden.

Ich bringe euch große Segnungen von Meinem geliebten Sohn, der all jene erreichen möchte, die so sehr leiden müssen. Er wird euch, die ihr von körperlichen Leiden schwer gezeichnet seid, helfen, indem Er euch mit Seiner Heiligen Gegenwart erfüllt. Er bittet darum, dass ihr euch in eurer Stunde der Not an Ihn wendet und bittet, euch Frieden und Ruhe zu bringen.

Bittet Meinen Sohn, euch in Seine Arme zu nehmen und euch vor euren Schmerzen zu schützen. Bittet Ihn, Er möge eure Leiden auf Seine Schultern nehmen, und Er wird euch helfen. Mein Sohn wird auf vielerlei Weise eingreifen, um der Welt zu beweisen, dass Er durch diese Botschaften zu euch spricht.

Allen, die um Heilung der Seele wie auch des Leibes bitten und die das Kreuzzuggebet (94) beten, sage Ich: Mein Sohn wird diesen Seelen durch eine von Ihm auserwählte Person antworten, um Seinen Heiligen Willen zu erfüllen.

Ihr dürft niemals die Hoffnung verlieren, denn wenn ihr Meinem Sohn vollkommen vertraut, wird Er immer auf eure Hilferufe antworten.

Eure geliebte Mutter

Mutter der Erlösung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s